Im Yogazentrum Akazienhof unterrichten neun qualifizierte Yoga-LehrerInnen, die alle von der Lehre von B.K.S. Iyengar maßgeblich geprägt wurden.
Im Vordergrund dieser körperorientierten Richtung des Hatha-Yoga steht die Präzision sowie die genaue Ausrichtung und Korrektur des Einzelnen in den Yogahaltungen.
Wir wollen die Prinzipien von richtiger Körperhaltung, Bewegung und Erdung so transparent machen, dass sie auch im Alltag Wurzeln schlagen können.

Nur so kann sich das Bewusstsein und Verständnis für den eigenen Körper vertiefen. Gleichzeitig fördert der Unterricht das Wachsen von Kraft und Ausdauer, Beweglichkeit, Koordination und Konzentration.

Am Ende der kraftvollen Dynamik einer Stunde steht eine Entspannungsphase, die das umfassende Loslassen von Körper und Geist ermöglich.

Renate Ockel

Dipl. Psychologin, praktiziert Yoga seit 1981, Ausbildung zur Iyengar®-Yogalehrerin mit Zertifikat 1988 am " Iyengar Yoga Institute of San Francisco", USA. Unterrichtet seit 1988 in Berlin Schöneberg und leitet das Yogazentrum Akazienhof. Autorin des Buches "Endlich Zeit für Yoga". 

"Für mich ist Yoga ein wertvolles Instrument, die innere Basis zu stärken, um möglichst viele Facetten des Lebens in sich zulassen zu können. Alte Verletzungen, ob körperlich oder seelisch, können an die Oberfläche kommen, heilen und den Boden für neue positivere Erfahrungen bilden".

Klassen von Renate Ockel:
Di
18:15 - 19:45 Uhr
A | M
15 €
20:15 - 21:45 Uhr
A | M
15 €
Mi
18:15 - 19:45 Uhr
F
15 €
20:15 - 21:45 Uhr
A | M
15 €
Do
18:15 - 19:45 Uhr
A
15 €
20:15 - 21:45 Uhr
M
15 €

030-218-4824
ockel@yogazentrum-akazienhof.de

Ute Aurand

Filmemacherin, praktiziert Yoga seit 1991 bei Renate Ockel, Ausbildung zur Yogalehrerin mit Zertifikat bei Vinod Dulal in Indien 2001."Das Schönste an dieser Art Yoga ist für mich die Konzentration und Wachheit durch die Beschäftigung mit dem Körper.

Die Empfindung und Beobachtung dieses inneren Prozesses öffnet ein tieferes Verstehen von sich selbst und manchmal ist es eine Freude. Das ist das Geschenk und es ist ganz egal, wie gut wir sind. In den letzten Jahren habe ich mich mehr und mehr zu einer sanfteren Form der Praxis hin entwickelt, in der die natürliche Atmung Beachtung findet."

Klassen von Ute Aurand:
16:30 - 17:30 Uhr
A
12 €
18:15 - 19:45 Uhr
A
15 €
Sa
09:30 - 11:00 Uhr
A
15 €

030-691-6778
aurand@yogazentrum-akazienhof.de

Helen Barsby

Musikerin, praktiziert Yoga seit 1993, Ausbildung zur Iyengar®-Yoga Lehrerin mit Zertifikat vom Iyengar Yoga Institute Amsterdam 2000-2003. Unterrichtet seit 2001, Weiterbildung in Europa und am Ramamani Iyengar Memorial Yoga Institute, Pune.

"Als Musikstudentin entdeckte ich Yoga, als ich auf der Suche nach Lösungen zu körperlichen Problemen bei mir und auch nach einem Weg zur Leistungsverbesserung beim Musizieren war. Die faszinierende Integration von Körper, Atmung, Geist und Seele, die ich beim Yoga gefunden habe, ist für mich unermesslich. Dazu kommen die gesundheitlichen Vorteile über das Üben von Asana und Pranayama, die ich in meinem Unterricht vermitteln möchte. Yoga stellt wieder das Gleichgewicht her und jedes Mal auf der Matte bin ich für diese Wissenschaft dankbar.
Iyengar Yoga tat meinem Rücken immer gut, da seit der Pubertät eine starke Skoliose aufgetaucht ist. Aber erst 2006 bei meinem ersten Aufenthalt in Pune am Ramamani Iyengar Yoga Institute, bekam ich durch ein intensives und klares persönliches Programm die medizinischen Aspekte des Yoga zu spüren. Seitdem bin ich und übe ich empfindsamer, ich lebe deswegen auf viel sinnvollere und schmerzfreiere Art mit meiner Skoliose."

Klassen von Helen Barsby:
Di
20:15 - 21:45 Uhr
A | M
15 €
Mi
10:00 - 11:30 Uhr
A | M
15 €

030-784-2664
helen.barsby@yogazentrum-akazienhof.de
http://www.yoga-skoliose.de/

Susanne Berg

Dipl. Sozialpädagogin, praktiziert Yoga seit 1992 bei Renate Ockel, Ausbildung zur Kinderyogalehrerin 2002.

"Mit Yoga gewinne ich innere Klarheit und Wachheit und behalte in fordernden Lebenslagen Standhaftigkeit. Auf wohltuende Weise werden Muskelverspannungen gelöst und die eigenen körperlichen und seelischen Möglichkeiten zeigen sich deutlicher.

Für mich ist Yoga von großer Ästhetik und die dahinter stehende Geisteshaltung bereichert meine Lebenssicht. Die Stärkung für das Leben, die Yoga bedeutet, sollen auch Kinder und Jugendliche schon möglichst früh erleben dürfen."

Klassen von Susanne Berg:
Do
16:30 - 17:30 Uhr
Kinder
10 €

030-787-19295
berg@yogazentrum-akazienhof.de

Gertrud Frank

Dipl. Sozialpädagogin, Supervisorin DGSv. Praktiziert Yoga seit 1988 bei Renate Ockel, Ausbildung zur Yogalehrerin mit Zertifikat bei Vinod Dulal in Indien 2001.

"Seit Jahren profitiere ich von der Wirkung des Yoga, z.B. in Form der Stabilisierung meiner Gesundheit, dem Zuwachs an Energie, Ausgeglichenheit und körperlichem Wohlbefinden. Das hat mich - weit über 50 - motiviert, mein Erfahrungswissen durch eine Yogalehrerausbildung zu erweitern und zu ergänzen. Deshalb möchte ich auch anderen Älteren den Zugang zum Yoga eröffnen und sie mit ihren noch verborgenen Potentialen in Kontakt bringen."

Klassen von Gertrud Frank:
Mi
10:00 - 11:30 Uhr
ab 55
15 €

030-313-7143
frank@yogazentrum-akazienhof.de

Reinhold Halter

Kaufmann. Praktiziert Yoga seit 1992, seit acht Jahren nach der Iyengar® Methode bei Renate Ockel und Stefanie Roth. Ausbildung beim Iyengar® Yoga-Deutschland e.V. mit Zertifikat im Oktober 2014.

"Yoga ist ein Werkzeug, mit dem ich täglich meinen Körper kräftige und ausbalanciere. Die damit verbundene tiefe Konzentration verändert meine eingefahrenen Denk- und Gefühlsstrukturen und lässt mich wacher und bewusster wahrnehmen. So bin ich ausgeglichener und kann mich den Herausforderungen meines Lebens besser stellen. In meinem Unterricht möchte ich - als Basis für mehr innere Balance - den tieferen Zugang zum Körper vermitteln. "

Klassen von Reinhold Halter:
07:30 - 08:30 Uhr
A
12 €
Fr
17:15 - 18:45 Uhr
A
15 €

017-392-28210
halter@yogazentrum-akazienhof.de
http:// www.yoga-cosmos.de/

Konstanze Herrmann

Dipl.Ing. Landschaftsarchitektin, praktiziert Yoga seit 2005. Ausbildung beim Iyengar®  Yoga Deutschland e.V. in Berlin mit Zertifikat im Oktober 2016. Weiterbildung bei verschiedenen international bekannten Iyengar®  Yogalehrern wie Zubin Zarthoshtimanesh, Manouso Manos und Nanda Kumar.

" Als Bewegungsmensch begeisterte mich Iyengar Yoga von Anfang an durch seine Präzision, Konzentration und Herausforderung. Yoga braucht Kraft und Weichheit, bringt dynamische Bewegung aber stabile Balance und Ruhe, erfordert Energie aber auch geduldige Gelassenheit. Die Wirkung von Yoga strahlt auf viele Ebenen aus und ist ein Weg, sich körperlich, mental und emotional weiterzuentwickeln. So schafft Yoga neue Verbindungen ins eigene Innere, die auch zu positiven Veränderungen nach Außen führen. Diese wertvollen Erfahrungen möchte ich als Yogalehrerin teilen und weitergeben."

 

Klassen von Konstanze Herrmann:
Mo
18:15 - 19:45 Uhr
A
15 €
20:15 - 21:45 Uhr
A
15 €

017-970-14813
herrmann@yogazentrum-akazienhof.de

Michael Klüsener

Buchhändler, praktiziert seit 1996 Yoga und schloss 2005 eine 4-jährige Yogalehrer Ausbildung beim BDY ab. Seitdem Weiterbildung bei Richard Mueller und Renate Ockel in der Iyengar-Yoga-Methode.

"Durch Yoga gelingt es mir auf wunderbare Weise die eigenen Quellen von innerer Energie und Kraft zu wecken und auf das Wesentliche im Leben auszurichten. Durch Yoga löse ich mich von meinen Konditionierungen und selbstauferlegten Begrenzungen, um so ganz in meine Kraft zu gelangen. Jeder Tag Yogapraxis bringt mich meinem Traum von einem selbstbestimmten Leben näher und lässt mich spüren, genau das Richtige zu tun. Ein wichtiger Bestandteil meiner Yogapraxis ist meine Tätigkeit als Yogalehrer, um diese Erfahrungen mit anderen teilen zu können."

Außer Yogaunterricht biete ich jeden Samstag von 18 - 19.30 Uhr eine Meditationsklasse auf Spendenbasis an.

Klassen von Michael Klüsener:
Di
18:15 - 19:45 Uhr
A
15 €
So
10:15 - 11:45 Uhr
A | M
15 €

030-814-99995
michael.kluesener@yogazentrum-akazienhof.de

Gabi Lutterbeck

Dokumentations-Journalistin. Malerin. Begann 1996 ihre Ausbildung am B.K.S. Iyengar-Yoga-Institute in Los Angeles, lernte bei Manouso Manos, John Schumacher und Marla Apt. Seit 2002 Schülerin von Renate Ockel.

"Mir gefallen die präzisen und harmonischen Übungen des Iyengar-Yoga, und ich möchte diese Begeisterung gern auf meine Schüler übertragen. In meinen Klassen lernt man, sich selbst und seinen Körper intensiver zu empfinden. Wer regelmäßig übt, nimmt immer neue Schichten seines Selbst und seines Körpers wahr. Diese neue Kraft und Flexibilität, dieses wache Bewusstsein hilft uns, den Alltag gelassener zu meistern."

Klassen von Gabi Lutterbeck:
Mo
18:15 - 19:45 Uhr
A | M
15 €
Sa
11:30 - 13:00 Uhr
Dicke
15 €

030-552-87012
lutterbeck@yogazentrum-akazienhof.de